BERLIN OFFENBACHER FREUNDSCHAFT - LOVELY LOVELY
ist ONLINE!!!

Und die Leiber räkelten sich für „Lovely Lovely“. Lovely ist der Haupt- und eigentlich einzige Charakter der Performance „Noise Again“, die 2018 von Berlin Offenbacher Freundschaft entwickelt wurde. „Lovely Lovely“ - der liebliche Lovely - ist ein Song, der dabei entstand und nun auch als für sich stehendes Musikvideo veröffentlicht wird. Lovely räkelt sich vor Laptop-Frontkameras und wird dabei nicht nur einer in einer Million sondern auch eine Million in einem. Lovely aka Ika, Joyce, Bae, Kim, Luca, usw. usf. navigiert durch digitale Landschaften, so wie diese. 
And the bodies lolloped for „Lovely Lovely“. Lovely is the main and actually only character of the performance „Noise Again“ which was developed by Berlin Offenbacher Freundschaft in 2018. "Lovely Lovely“ - lovely Lovely - is a song that was created for this performance and is now also released as a stand-alone music video. Lovely lolls in front of laptop front cameras becoming not only one in a million but also a million in one. Lovely aka Ika, Joyce, Bae, Kim, Luca, etc. and so on navigates through digital landscapes, like this one.

Cast  -  Sophia Bobic, Anne Gleich, Maj-Britt Klenke, Pierre Störig, Yuske Taninaka
Director  -  Stella Schimmele, Daniel Herzog
Producer  -  Stella Schimmele
Music   -  Miró Rabier & Stella Schimmele
DoP & Editor  -  Daniel Herzog
2nd Camera  -  Tim Seger
1st AD  -  Lena Appel
Set Designer  -  Viviane Niebling, Michaela Kraft
Costume Designer  -  Ksti Hu
Assistant Costume Designer  -  Lena Appel
Thanks to  -   Rotraut Pape, Bernd Zimmermann, Nina Zoller, HfG Offenbach


Recorded at studio mainberlin
Performance premiered at Kunstverein Frankfurt



Foto: Robert Schittko
Musikvideo Release-Party BOF & RentRabierNeumann Live
29.01.19 - 20:00  // Prachtwerk Neukölln


Die Berlin Offenbacher Freundschaft oder kurz BOF lädt zu ihrer Musikvideo-Premiere des Songs "Lovely Lovely" ein!

Zuerst bietet das ebenso freundschaftliche Trio RentRabierNeumann ein experimentelles Musikprogramm aus Ambient/Elektro gemischt mit Jazzelementen.

Es spielen:
Mason Rent (Percussion, Synthesizer)
Miró Rabier (Mixing & FX, Synthesizer)
Peer Neumann (Piano)

Im Anschluss präsentieren wir "Lovely Lovely" und laden sowohl alte als auch neue Freunde zur Feier mit den Beteiligten ein.

Doors 19:00 / Beginn 20:00
Eintritt: 5 €

BOFBOFBOF

www.berlinoffenbacherfreundschaft.de

Team "Lovely Lovely"

Regie & Vocals: Stella Schimmele (www.stellaschimmele.de)
Musik: Miró Rabier
Kamera & Montage: Daniel Herzog (www.daniel-herzog.de)
Darsteller*innen: Sophia Bobic, Anne Gleich, Maj-Britt Klenke, Pierre Störig, Yuske Taninaka
2. Kamera: Tim Seger
Regie- & Kostümassistenz: Lena Appel
Bühnenbild: Viviane Niebling, Michaela Kraft
Kostüme: Ksti Hu



Der Kaufmann von Venedig
nach Shakespeare / Regie: Peter Glockner
30.01.-03.02.2019 / jeweils 19:00 /  Uferstudios


Exakt ein Pfund Fleisch steht dem Juden Shylock zu. Vor den Gerichten Venedigs fordert er sein Recht, es dem Kaufmann Antonio aus der Brust zu schneiden. Im Kaufmann von Venedig wird neben anderen diese Geschichte eines Kreditgeschäfts erzählt und werden die drei wichtigsten Codes über die sich moderne Gesellschaft organisiert verhandelt: das Geld, das Recht und die Liebe. In Shakespeare’s Stück werden diese Codes parallelisiert und aufeinander projiziert. Peter Glockner arbeitet radikal mit ihnen, lässt sie gegeneinander laufen, sich gegenseitig bedingen und gleichzeitig auch wieder auflösen.

Besetzung
Olivia Beck, Andrea Bienkowski, Patricia von Miserony, Stephanie Ott, Laura Schulze, Martin Radecke, Bernd Raucamp, Markus Riexinger, Gianni von Weitershausen

Regie/Raum: Peter Glockner
Choreografie: Liz Erber
Regieassistenz: Stella Schimmele

Premiere: 30.01.19 / 19:00
Weitere Vorstellungen: 31.01.-03.02.19 / 19:00

Karten (18 € / 12 €)
Ticketreservierungen auf www.reservix.de per Mail an: rmprod5903@aol.de

Produziert von R.M. Productions
Mit freundlicher Unterstützung des Theaterhaus Berlin Mitte